spacer
spacer spacer

unser Logo...
Herzlich Willkommen bei den Weilemer Schützen aus Weil im Schönbuch...

unser Logo...
header

Anmeldung





Ligawettbewerb Bogen im Freien
Montag, den 26. Juni 2017 um 20:32 Uhr

Ligawettbewerb Bogen im Freien

 

Am Wochenende des 17. und 18 Juni 2017 fanden in Schömberg die Ligawettkämpfe Bogen im Freien statt, bei denen die Bogenschützen des SV Weil im Schönbuchs mit zwei Mannschaften an den Start gingen.

 

Platz 7 in der Bezirksoberliga

Die erste Mannschaft schloss letztes Jahr die Bezirksliga A mit einer schneeweißen Weste ab und durfte somit dieses Jahr in der Bezirksoberliga antreten. Der Klassenunterschied zwischen den Ligen war enorm, man wusste nicht welches Niveau in der Oberliga geschossen wird. Dementsprechend gespannt gingen die Schützen Sindy Strickrodt, Christian Walter und Stephan Wenzl an die Schießlinie. Die Matches waren hart umkämpft und wurden mit geringen Unterschieden entschieden! Von sieben Matches konnte die erste Mannschaft leider nur eines gewinnen und konnte sich so noch Tabellenplatz 7 sichern. Ein Abstieg in die Bezirksliga A ist noch ungewiss, da es Umstrukturierungen im Bogenbezirk geben wird.

Die erste Mannschaft (v.l.n.r Christian Walter, Sindy Stickrodt, Stephan Wenzl) (Foto: emo)

 

Platz 3 in der Bezirksliga B

Die zweite Mannschaft hingegen durfte das erste Mal in der Bezirksliga B an den Start! Die Schützen um Julia Simon, Johannes Schmidt, Hans-Jörg Strauß und Eduardo Montesinos haben sich sehr gut geschlagen und konnten sich drei von fünf Matches sichern, somit erreichten sie einen dritten Platz.

Die zweite Mannschaft (v.l.n.r Eduardo Montesinos, Hans-Jörg Strauß, Julia Simon, Johannes Schmidt) (Foto: rsi)

Wir hoffen, daß es in der folgenden Ligasaison in der Halle nochmals einen Aufschwung gibt und beide Mannschaft glänzen können. Allen Weilemer Schützen weiterhin „Alle ins Gold!(cwa)

 
Bezirksliga Standardgewehr
Montag, den 29. Mai 2017 um 15:48 Uhr

Am zweiten Wettkampf der aktuellen Runde am 26. April 2017 passte es für die Weiler Schützen schon besser. Mit einer soliden Leistung gewannen sie verdient, wenn auch knapp, gegen die Kameraden aus Sommenhard mit 801 zu 797.
Die Weiler Wertungsschützen waren Michael Wolf, Jörg Eddiks und Falko Landenberger. Nicht in die Wertung schafften es diesmal Reiner Schuler und Fabian Schmidt.
Michael konnte zum vergangenen Ergebnis noch ein wenig draufpacken und verbesserte sich um 4 auf 278 Ringe. Kniend mit 91 und liegend mit 98 Ringen lief ordentlich, lediglich im stehenden Anschlag mit 89 Ringen hätte noch etwas mehr drin sein können.
Jörg konnte im kniend mit 84 und stehend mit 86 Ringen kräftig punkten. Doch liegend fehlte mit 90 Ringen etwas die gewohnte Souveränität. Das ergab eine Gesamtleistung von starken 260 Ringen und somit auch eine ordentliche Verbesserung um 24 Ringe.
Falko durfte sich ebenfalls über ein sehr gutes Ergebnis freuen. Gute 89 Ringe kniend bzw. 92 Ringe liegend lassen wenig Raum zu meckern. Stehend war er mit 82 Ringen jedoch nicht ganz zufrieden. Insgesamt erreichte er 263 Ringe.
Reiner hatte im kniend und stehend Anschlag schwer zu kämpfen, hier erzielte er jeweils nur 79 Ringe. Liegend erreichte er jedoch sehr starke 94, und so summierte sich sein Ergebnis auf insgesamt 252 Ringe.
Fabian startete mit soliden 86 Ringen kniend, baute im liegend Anschlag nochmals stark aus und erzielte 98 Ringe. Dann allerdings kam der Fall, leider nur 72 Ringe in der schwierigsten Disziplin, dem stehenden Anschlag. Trotzdem sehr gute 256 Ringe.
Unseren erfolgreichen Schützen wünschen wir weiterhin „Gut Schuss!“
(mwo)

 
Kreismeisterschaften Bogen im Freien in Magstadt
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 06:08 Uhr

Am vergangenen Sonntag, den 14. Mai 2017, fanden die Kreismeisterschaften im Freien in Magstadt statt. Hier konnte sich der SV Weil im Schönbuch mit insgesamt 11 Teilnehmern präsentieren.
Vormittags konnte sich Sarah Wenzl zu Gold durchkämpfen und ihre Teamkollegen Tobias Reiter und Paul Röhm konnten Platz 4 und 3 erzielen. Die Geschwister Franziska und Julia Simon konnten bei strahlendem Sonnenschein beide Platz 2 erreichen. Bei unseren Compound Schülern startete Lotta Wienecke alleine und konnte trotzdem nur Platz 2 erreichen, da ihre Mitstreiterin Jara Maiwald vorschießen durfte und Gold erreichen konnte. Johannes Schmidt konnte bei seinem ersten Wettkampf auf 60m bei den Recurve Jugendlichen Gold erreichen.


Johannes (li.) und Sarah (2. v. re.) in Aktion

Unser einziger Langbogenschütze Vaclav Stanec konnte ebenso Gold erreichen!

Am Nachmittag bei sehr wechselhaftem Wetter (Sonne, Regen, leichter Wind) konnte noch zwei Mal Gold durch Jennifer Wenzl bei den Compound Junioren und Christian Walter bei den Recurve Herren (vorgeschossen) erzielt werden. Silber erreicht Selina Hahn, ebenfalls bei den Compound Junioren, und auch Stephan Wenzl konnte einen Podestplatz bei den Recurve Herren erzielen (vorgeschossen).


Franziska (li.) bei der Siegerehrung…


... ebenso wie Paul (li.), Sarah (2.v.li.) und Tobias (4. v. li.)

Insgesamt konnte der SV Weil im Schönbuch 6x Gold, 4x Silber und 2x Bronze nach Hause bringen.
Glückwunsch an alle Schützen!
Jetzt heißt es auf die Zulassungszahlen für die Bezirksmeisterschaften warten, wir drücken die Daumen!


Ein Teil der Weilemer Schützen (jwe, Fotos: jwe)

 
Jugendvorstand ab 2017
Dienstag, den 23. April 2013 um 20:09 Uhr

Die neuen Jugendvertreter

v.l.n.r: Paul Röhm (Schriftführer), Selina Hahn (Kassiererin), Jennifer Wenzl (Jugendleiterin), Julia Simon (stellvertr. Jugendleiterin) und Jannik Kinzel(stellvertr. Jugendleiter)

 
Jugendhauptversammlung
Dienstag, den 25. April 2017 um 12:51 Uhr

Am 8. April 2017 lud die neue Jugendleiterin Jennifer Wenzl zur Jugendhauptversammlung im Schützenhaus ein, bei der auch der Jugendausschuss gewählt wurde.
Neben der Jugendleiterin, die auch den Vorsitz im Jugendausschuss hat, wurden Julia Simon und Jannik Kinzel zu Stellvertretern gewählt. Zur Schatzmeisterin wurde Selina Hahn und zum Schriftführer Paul Röhm gewählt.
Euch allen wünschen wir viel Spaß und Erfolg bei euren neuen Aufgaben. Im Anschluss verbrachten die Jugendlichen einen kurweiligen Filmabend, gefolgt von einer Übernachtung mit Frühstück im Schützenhaus.

v.l.n.r: Paul Röhm, Selina Hahn, Jennifer Wenzl, Julia Simon und Jannik Kinzel
(emo)

 
Bezirksliga Standardgewehr
Donnerstag, den 13. April 2017 um 08:27 Uhr

Zum Sommerrundenauftakt am 17. April 2017 in Mönchberg reichte es in der Dreistellungs-Disziplin „Standardgewehr“ für die Weiler Gewehrschützen diesmal nicht für einen Sieg. Die Schützenfreunde aus Mönchberg gewannen mit 802:789 Ringen.

Die Weiler Wertungsschützen waren Michael Wolf, Fabian Schmidt und Falko Landenberger. Nicht in die Wertung schaffte es Jörg Eddiks, Reiner Schuler fiel leider ganz aus.

Fabian Schmidt hatte den Dreh am letzten Wochenende raus und glänzte in allen Bereichen, kniend (90), liegend (95) und stehend (84) machen zusammen ganze 269 Ringe. Starke Leistung!

Falko Landenberger kam überhaupt nicht in den Wettkampf. Für ihn hieß es im wahrsten Sinne „Augen zu und durch“. Die Serien kniend (80), liegend (88) und stehend (78) sprechen für sich selbst. Kopf hoch Falko, beim nächsten Mal klappt’s sicher wieder wie gewohnt!

Michael Wolf hatte in den Disziplinen kniend (88) und stehend (88) leider ein wenig Pech. Lediglich in seiner Paradedisziplin liegend (98) konnte er seine gewohnte Leistung abrufen. Er beendete seinen Wettkampf mit 274 Ringen.

Kopf hoch, beim nächsten Mal läuft‘s wieder besser! Wir wünschen allen Schützen weiterhin „Gut Schuss!“

(mwo)

 
Kreismeisterschaften 2017
Mittwoch, den 22. März 2017 um 19:08 Uhr

Auch dieses Jahr waren die Weilermer Schützen bei den Kreismeisterschaften 2017 sehr erfolgreich, allen voran die Ordonnanzgewehrler mit 4 Kreismeistertiteln. Die Ergebnisse der Weilermer Schützen im Einzelnen:

Ordonnanzgewehr offene Visierung

Altersklasse
1.Platz: Andreas Mekler mit272 Ringen
3. Platz: Jörg  Kinzel mit 259 Ringen
4. Platz: Stephan Wenzl mit 254 Ringen
5. Platz: Markus Hahn mit  243 Ringen
6. Platz: Jörg Eddiks mit 238 Ringen

Herrenklasse
2. Platz Matthias Lindner mit 220 Ringen

Mannschaftswertung
1. Platz Weil im Schönbuch 1
mitAndreas Mekler, Markus Hahn undJörg Eddiks
2. Platz Weil im Schönbuch 2 mit Jörg Kinzel, Stephan Wenzl und Matthias Lindner

Ordonnanzgewehr geschlossene Visierung
1. Platz: Andreas Mekler mit277 Ringen
2. Platz: Jörg Kinzel mit 264 Ringen
4. Platz: Markus Hahn mit 232 Ringen
5. Platz: Jörg Eddiks mit 211 Ringen

Mannschaftswertung
1. Platz Weil im Schönbuch
mitAndreas Mekler, Markus Hahn und Jörg Eddiks

Somit konnte Andreas Mekler seine Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Gratulation an alle Schützen, vor allem Stephan Wenzl und Matthias Lindner, die zum ersten mal teilgenommen haben.

PS: Die Weilemer Ordonnanzschützen möchten sich bei den Schönaichern Schützenkameraden für das gemütliche „Danach“ nochmals herzlichst bedanken.

Auch unsere Luftgewehrschützen waren wie immer erfolgreich:

Herrenklasse
1.Platz:
Michael Wolf mit 381 Ringen
2. Platz: Jochen Fischer mit 378 Ringen
10. Platz: Falko Landenberger mit 366 Ringen

In der Mannschaftswertung belegten die Weilemer Schützen hier den ersten Platz.

Jugendklasse
3. Platz Jannik Kinzel mit 364 Ringen

 

Kleinkaliber 3x20

Herrenklasse
1.Platz:Michael Wolf mit 269 Ringen
2. Platz: Falko Landenberger

Altersklasse
2.Platz  Jörg Eddiks mit 257 Ringen

Mit der Luftpistole wurde unsere Bettina Hahn Kreismeisterin mit 356 Ringen.


































Ein Teil der Weilemer Schützen (v.l.n.r): Stephan Wenzl, Andreas Mekler, Jörg Eddiks und Jörg Kinzel. Leider nicht mit auf dem Bild: Markus Hahn, Matthias Lindner, Michael Wolf, Bettina Hahn, Jochen Fischer, Falko Landenberger und Jannik Kinzel

Super Ergebnisse und weiter so!

(ame; Foto: ame)

 
Sarah Wenzl startet wieder bei der Deutschen Meisterschaft
Dienstag, den 07. März 2017 um 21:33 Uhr

Viele unserer Bogenschützen sind trotz sehr guter persönlicher Schussleistungen bei den Württembergischen Landesmeisterschaften mit ihren erzielten Ergebnissen nur knapp an den Zulassungszahlen für die Deutsche Meisterschaft Bogen Halle gescheitert, die dieses Jahr vom 10. bis zum 12. März in Hof stattfindet. Als einzige Weilemer Schützin schaffte Sarah Wenzl die Qualifikation und startet in der vierten Gruppe am Sonntag Morgen, 12. März um 09:30 Uhr. Ihre Unterstützer vor Ort und die daheimgebliebenen Vereinskameraden wünschen Sarah „Alle ins Gold“.

(emo)

 
Jugendhauptversammlung 2017
Dienstag, den 07. März 2017 um 21:07 Uhr

Wann? 08. April 2017 um 16:00 Uhr
Wo? Im Schützenverein
Wer? Alle Jugendlichen, die Mitglied im Verein sind

- Die Jugendleiterin -

 
Neue Jugendleiterin
Mittwoch, den 01. März 2017 um 07:30 Uhr

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 18. Februar wurde Jennifer Wenzl einstimmig zur neuen Jugendleiterin gewählt und tritt damit die Nachfolge von Michael Dieterle an, der aus zeitlichen Gründen nicht mehr für diesen Posten zur Verfügung stand. Jenny besitzt seit dem 30. September 2016 den C-Trainerschein und betreut regelmäßig das Jugendtraining. Sie steht stets in engen Kontakt mit den Jugendlichen und bringt somit die besten Voraussetzungen für die neue Aufgabe mit. Wir danken dem bisherigen Jugendleiter Michael für sein langjähriges und erfolgreiches Engagement in seinem Posten und wünschen Jenny ein ebenso erfolgreiches Wirken in ihrer neuen Position.


Unsere neue Jugendleiterin Jenny


Der neue Vorstand
(emo, Fotos: cwa)

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 89
spacer

Monatsüberblick

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Besucher

Wir haben 446 Gäste online
Seitenaufrufe : 1243760

Copyright © 2013 Schützenverein Weil im Schönbuch 1848 e.V.
spacer