spacer
spacer spacer

unser Logo...
Herzlich Willkommen bei den Weilemer Schützen aus Weil im Schönbuch...

unser Logo...
header

Anmeldung




Ergebnisse Bogen Die Weilemer haben den Bogen raus!

Die Weilemer haben den Bogen raus! PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 13. September 2018 um 20:34 Uhr

Am 17. und 18. August 2018 fanden die Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen in Wiesbaden statt. Gleich 5 der Weilemer Schützen gingen an den Start, davon schossen 3 im Weiler Trikot.

Nach einer langen und intensiven Vorbereitung auf dieses Wochenende startete Stephan Wenzl am Morgen als erster. Trotz Wind und Sonne konnte er eine souveräne Ringzahl von 609 erreichen und somit erkämpfte er sich in den letzten beiden Passen einen sehr guten 19. Platz.

Am Nachmittag startete Julia Simon in der Recurve-Jugendklasse weiblich. Anspannung und Nervosität waren bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft natürlich dabei. Trotz des Trainingsfleiß auch im Urlaub konnte sie bei den gegebenen Umständen leider nur 501 Ringe erzielen. Das Erlebnis und die Erfahrung war es auf alle Fälle wert die Reise und das Training auf sich zu nehmen.

Leider nicht im Weiler Shirt erschoss sich Paolo Kunsch den ersten Rang in der Compound Juniorenklasse. Bis zum Schluss war es hier nicht sicher, ob es Gold oder Silber wird, da er ringgleich mit dem zweiten Platz mit 658 Ringen war. Paolo krallte sich das Gold, da er mehr Xer erzielen konnte und so die Anspannung gefallen war.

Zeitgleich mit den ebenso bescheidenen Windbedingungen erreichte Jennifer Wenzl mit 662 Ringen den zweiten Qualifikationsplatz. Für sie ging es aufgrund der Klasse noch ins Finalschießen. Im 1/8 und 1/4 Finale gewann sie ohne Probleme und erreichte das 1/2 Finale. Hier kam zu dem böigen Wind noch die Dämmerung hinzu. Nach lager Diskussion wurde die Flutlichtanlage eingeschaltet, was für einige Schützen von Nachteil war. Auch hier unter erschwerten Bedingungen konnte sie den Sieg an sich nehmen und erreichte somit gegen 22:30 Uhr endlich das Goldfinale. 

Dieses wurde am Folgetag auf dem Bowlinggreen in Wiesbaden ausgetragen. 

Mit Kameras, Reportern und einer Live-Übertragung wurde den Schützen die Nervosität nicht gerade genommen. Bei spektakulärer Kulisse musste sich Jennifer mit 146:141 ihrer Gegnerin geschlagen geben und konnte so die Silbermedaille nach Hause holen.

Alle Schützen haben an diesem Wochenende ihr Bestes gegeben und konnten viele Impressionen mitnehmen.


Wir beglückwünschen alle Schützen und wünschen ihnen viel Erfolg auch in der Zukunft!

(jwe, cwa; Fotos: SVWeil)

 
spacer
Seitenaufrufe : 1367193

Copyright © 2013 Schützenverein Weil im Schönbuch 1848 e.V.
spacer