Einführung

Wie auch bei den Kurzwaffen ist das KK-Standardgewehr der zweite Schritt beim sportlichen Gewehrschießen.
Ebenfalls braucht man für den Erwerb dieser Waffe bestimmte Voraussetzungen. Bei Wettkämpfen oder Meisterschaften gibt es drei verschiedene Anschlagsarten. So wird hier eine Serie liegend, eine Serie kniend und eine Serie stehend geschossen.