Einführung

Wie der Name schon sagt wird die Kugel, in diesem Fall nennt man diese Diabolo, durch komprimierte Luft aus dem Lauf gedrängt. Mit der Luftpistole schießt man auf eine Distanz von 10 Metern. Die Luftpistole ist die Waffe, mit der ein Pistolenschütze das sportliche Schießen beginnt. Im Wettkampf werden 40 Schuss in 75 Minuten abgegeben. Das Luftpistoleschießen ist mit Sicherheit auch das günstigste Trainingsschießen.