Blasrohrergebnisse... Bogenergebnisse... Großkaliberergebnisse... Kleinkaliberergebnisse... Luftgewehrergebnisse... Luftpistolenergebnisse... Sportpistolenergebnisse...

Halbzeit in der Winterrunde – Luftgewehr 2

Licht und Schatten gab es beim dritten Wettkampf der zweiten Luftgewehrmannschaft.
Gegen die Mannschaft aus Böblingen gab es beim Heimkampf am 19. November 2022 mit 1419 zu 1461 Ringen die zweite Niederlage in der Runde.

Leider konnte die Mannschaft die starke Leistung aus dem ersten Wettkampf nur teilweise abrufen.
Mit 369 Ringen waren Jan Waldenmaier und mit 368 Ringen Falko Landenberger wieder die Leistungsträger. Es folgen mit jeweils 341 Ringen Jörg Kinzel und Reiner Schuler. Nicht in der Wertung Bianca Conradt und Bettina Hahn.
Für den nächsten Wettkampf am 18. Dezember in Nufringen gibt es also teilweise noch Steigerungspotenzial.
Mit etwas Techniktraining und Wettkampfroutine können wir positiv in den Rest der Winterrunde blicken!
(bha)

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30